Zu Produktinformationen springen
1 von 4

kliniklab

Atemtest mit Laktose

Atemtest mit Laktose

Normaler Preis €86,66 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €86,66 EUR
Sale Ausverkauft

Anleitung Atemtest

Ein Atemtest zur schnellen Abklärung von Laktose-Unverträglichkeit – ohne lange Arzttermine und Wartezeiten. 

  • Schneller Versand und bequeme Probenentnahme zu Hause
  • Ausführlicher Laborbericht mit Therapieempfehlung
  • Laborbericht in nur wenigen Tagen online abrufbar
Vollständige Details anzeigen

Weitere Produkte

  • Durchfall

  • Verstopfung und Übelkeit

  • Bauchschmerzen

  • Blähungen

Erkennen Sie jetzt eine mögliche Laktose-Unverträglichkeit!

Bei wiederkehrenden Magen-Darm-Beschwerden nach dem Verzehr von Milchprodukten.

Nach dem Genuss von Milchprodukten erhalten Sie immer wieder Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen oder auch Durchfall?

Wenn Sie unter einer Laktoseunverträglichkeit oder Laktoseintoleranz leiden, vertragen Sie in Milch und Milchprodukten die enthaltene Laktose (Milchzucker) nicht oder nur in geringer Dosis. Grund dafür ist ein Enzymmangel! Im gesunden Verdauungssystem wird Laktose nach dem Verzehr durch das Enzym Laktase im Darm zu Glukose sowie Galaktose auf gespaltet und im Dünndarm schnell absorbiert. 

Erfahren Sie mehr über den Laktose-Atemtest.

Erfahren Sie mehr über Laktose-Intoleranz: Ursachen und Diagnostik

Finden Sie heraus, ob Sie unter einer Laktoseunverträglichkeit leiden oder nicht!

Wir wollen diese Sache für SIE klären!

Unser Atemtest beinhaltet folgende Leistungen:

  • Untersuchung auf Wasserstoff und Methan
  • Kontrolle der Richtigkeit der Probenentnahme mittels der Untersuchung auf Kohlendioxid
  • Detaillierte Befundung und individueller Therapieplan
  • Wir beraten Sie gerne unverbindlich zu den Ergebnissen des Atemtests und unseren Therapieempfehlungen

Welche Krankheiten können identifiziert werden?

Zum Laktose Atemtest
  • 1. Bestellen Sie Ihren Test

    Legen Sie jetzt Ihren gewünschten Labortest in den Warenkorb und bestellen diesen. 

  • 2. Fragebogen ausfüllen

    Nach dem Kauf wird ein Kundenkonto in unserem gesicherten Laborsystem angelegt. Dort können Sie die Fragen eines Anamnese-Fragebogens beantworten. Die Zugangsdaten bekommen Sie gesondert übermittelt.

  • 3. Versand und Probenentnahme

    Wir versenden alle benötigte Materialien zu Ihnen nach Hause. Die Probenentnahmen führen Sie nach unserer Anleitung zu Hause bequem durch.

  • 4. Probe zurück schicken

    Verpacken Sie die Probe, so wie in der Anleitung beschrieben und senden Sie sie an unser Labor zurück.

  • 5. Prüfung im Labor

    Innerhalb weniger Tage analysieren wir Ihre Proben und werten die Laborergebnisse und die klinischen Angaben aus.

  • 6. Auswertung

    Sie erhalten Ihre Befunde mit Therapieempfehlung über den Kundenbereich. Falls der Test unauffällig ausfällt, ziehen wir Ihren Anamnesebogen zur Diagnose eines Reizdarmsyndroms hinzu.

Von unseren Kunden

Häufig gestellte Fragen

Wann wird ein Kohlenhydrat-Atemtest empfohlen?

Wir empfehlen einen Kohlenhydrat-Atemtest bei Patient:innen mit chronischen Magen-Darm-Beschwerden unklarer Ursachen oder wenn Sie selbst eine Intoleranz bei sich vermuten.

Warum wird ein Atemtest empfohlen?

Ein Atemtest ist eine einfach, günstige Alternative zur momentanen Intoleranz-Diagnostik. Diese beinhaltet normalerweise eine Mutationsanalyse oder eine Bestimmung der Enzymaktivität in den Dünndarmepithelzellen. Da diese beiden Gold-Standard-Methoden jedoch invasiv und besonders kostspielig sind, werden sie nur selten angefordert.

Beim Atemtest handelt es sich hingegen um eine günstige, nicht-invasive und patientenfreundliche Methode. Dabei können Laktose-, Fruktose-, Sorbit- und Fruktan-Intoleranz einfach durch den Wasserstoff- und Methan-Gehalt in der Ausatmungsluft nachweisen werden.

Warum muss der Methan-Gehalt im Atemtest gemessen werden?

Die Rolle der Methan-Bestimmung ist weiterhin umstritten, denn im Gegensatz zu Wasserstoff (H2) existieren für Methan (CH4) keine validierten Messbereiche, die einen signifikanten Nachweis einer Methanproduktion belegen. Allerdings zeigten Studien, dass bei 5–15 % der Patient:innen kein messbarer Wasserstoff im Atemtest nachgewiesen werden konnte und diese teilweise nur Methan über die Ausatmungsluft absonderten. Aus diesem Grund wird eine parallele CH4-Messung empfohlen, um die diagnostische Genauigkeit des Atemtestes zu erhöhen.

Wann ist ein Atemtest positiv?

Während des Atemtests werden mehrere Atemluftproben in bestimmten Zeitabständen gesammelt und die Konzentration des darin enthaltenen Wasserstoffs sowie Methans gemessen. Steigen die Werte der Atemluftproben auf mehr als 20 ppm (1 ppm = 1 Millionstel) Wasserstoff bzw. mehr als 10 ppm Methan innerhalb von 180 Minuten nach der Gabe des Kohlenhydrats an, fällt der Befund positiv aus. Zur Auswertung des Atemtests werden außerdem die klinischen Angaben vor, während und nach dem Atemtest berücksichtig.

Customer Reviews

Based on 4 reviews
100%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Markus
Hervorragender Service

Die Möglichkeit, einen unverbindlichen Telefontermin mit den Laborärzten zu vereinbaren, hat mir geholfen, meine Fragen zur Vorbereitung des Atemtests zu klären. Der gesamte Prozess war äußerst bequem, und der schnelle Versand hat mir Zeit gespart.

C
Clara

Ich verstehe endlich die Ursachen meiner Probleme besser. Ich bin dankbar für die schnelle Abwicklung und Therapieempfehlung.

T
Tim

Ich wusste immer, dass irgendetwas nicht stimmte, wenn ich Milchprodukte aß. Dank dieses Tests habe ich jetzt Gewissheit über meine Laktose-Unverträglichkeit.

J
Julia
Der Test hat meine Vermutung bestätigt

Dank des Laktose-Atemtests habe ich endlich Klarheit über meine Ernährung. Kein Rätselraten mehr!

  • Deutsche Leitlinie zum Reizdarm: Grundlagen und Verbreitung

    Deutsche Leitlinie zum Reizdarm: Grundlagen und...

    Dieser Beitrag basiert auf der "S3-Leitlinie Reizdarmsyndrom" von Layer et al., 2021, und zielt darauf ab, die Fachinformationen verständlicher zu machen. Ich beanspruche keine Urheberschaft der Originalinhalte und verweise für detaillierte...

    Deutsche Leitlinie zum Reizdarm: Grundlagen und...

    Dieser Beitrag basiert auf der "S3-Leitlinie Reizdarmsyndrom" von Layer et al., 2021, und zielt darauf ab, die Fachinformationen verständlicher zu machen. Ich beanspruche keine Urheberschaft der Originalinhalte und verweise für detaillierte...

  • Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Tierische Proteine

    Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Tierische Proteine

    In diesem Artikel werden praktische Ernährungsempfehlungen für Menschen mit Reizdarmsyndrom (RDS) bezüglich des Konsums von tierischen Proteinen vorgestellt, darunter die Auswahl von magerem Geflügel, fettreichem Fisch und Eiern, um eine...

    Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Tierische Proteine

    In diesem Artikel werden praktische Ernährungsempfehlungen für Menschen mit Reizdarmsyndrom (RDS) bezüglich des Konsums von tierischen Proteinen vorgestellt, darunter die Auswahl von magerem Geflügel, fettreichem Fisch und Eiern, um eine...

  • Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Milch und Milchprodukte

    Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Milch und Milchp...

    Der Artikel behandelt die Bedeutung von Laktose-Intoleranz und deren Zusammenhang mit dem Reizdarmsyndrom, inklusive Ernährungsempfehlungen für Betroffene.

    Ernährung bei Reizdarmsyndrom: Milch und Milchp...

    Der Artikel behandelt die Bedeutung von Laktose-Intoleranz und deren Zusammenhang mit dem Reizdarmsyndrom, inklusive Ernährungsempfehlungen für Betroffene.

1 von 3